* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Bilder


Webnews







Mountainbiking, Beach...Fun!!!!

Hey ihr alle, ich bin jetzsst das erste mal seit langer zeit wieder zuhause und hab ein weinig zeit zu schreiben was alles so im letzten monat passiert ist. echt ne menge, also wenn ihr ein wenig zeit habt leg ich mal los. die woche seit dem ich das letzte mal geschreiebn habe war ich normal in der schule was in der letzten zeit nciht oft passiert ist. nach der schule hatte ich jeden nachmittag rugby practise weil wir unsere erstes spiel hatten den forgenden sammstag. victor (france0 und helene (belgium) waren dann am wochenende hier und wir haben immer schoen party gemacht.

mein erstes rugby spiel war sooo heftig. wir haben western agriculture college gespielt. das sind alles rieige farmer die immer schafe tacklen:-)....deshalb haben wir auch erstmal rictig heftig verloren und nach 40 minuten war die haellfte meines teams halb im krankenhaus...:-) ich hab ueberlbt....hatte sooo viel spass. hab einen von denen erstmal schoen umgehauen :-D!!! am naechsten tag war ich dementspreachend tot, aber hab dann erstmal mit craig ein mountainbike rennen gemacnt. echt heftig. 45km, aber eines der besten rennen in na super area...die wochen da nach ging dann mein reisen los.::

 folgende woche war ich mit meinen counsellor jan und ein paar anderen rotariern auf einer safari, holiday tour. wir sind fuer 6 tage zelten gewesen. die ersten drei tage waren wir north of durban in einem nature reserve am strand wo wir mitten in einer nicht bewohnten area gezeltet haben und am tag schnorkeln gegangen sind....das war echt super cool, wenn so niemand um einen herum ist und mann immer feur machen muss um zu esse..(ich kann jetzt echt gut grillen)...und die anderen drei tage waren wir in einem gamereserve, wo wir auch gezelten haben und nachts fst von hippos ueberrannt wurden...

das war echt cool.haben ne menge tiere gesehen...und immer mehr gegessen....

die woche danach war ich mit vier austaschschuerln und meinem gastvater wieder am strand, in einem kleinen beach haus, wo wir immer schwimmen gegangen sind, coffe getrunken haben und mountainbiking waren und natuerlich ne menge gegessen haben....und die nachte haben wir alle im whirlpool gessessen mit drinks und shisha und guter music. dementspreachen wurden die naechten dann immer laenger...hahaha. ne super zeit....das war leider die letzte woche mit dieser famiilie, welche echt supeer cool war.!!!

Letzte woche war ich dann mit victors familie wieder am strand in einem nature reserve wo niemand ist. das war sooo richtig ne chillige zeit. victor und ich haben jeden tag 13 stunden geschlafen (da wir von den letzten 10 monaten ein wenig aufhohlen mussten) und haben die meeiste zeit einfach nur in der sonne gelgen und champanger getrunken :-)!!!!!

wir wurden aber auch drei mal von affen angegriffen und unser haus wurde ausgeraubt....von affen!!! hahaha...die sind echt crass und klauen alles was irgendwie essbar ist. sogar aus deiner hand!!! und als wir nach hause gefahren sind wurde unsere auto fast von nem rhino zerquetscht!!! das war sooo heftig. ploetzlich war das nen meter neben dem auto und hat sich umgedreht und war echt sauer und ist auf das auto losgegangen. victors gast vater hat dann erstmal das gaspedal durchgedrueckt....wir sind entkommen da rhinos nicht wierklich gut sehen koennen :-D!!! hahaha

naja auf jeden fall bin ich jetzte wieder heile zu hause und werde morgen meineletzte woche schule fuer die naechste zwei monate antreten und nochmal ein wenig rugby spielen uns so weiter.....

Machts auf jeden fall echt gut und man sieht sich schon bald wieder!!!!! bis dann und viele greusse

Leo aus SA

11.5.08 17:58





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung